Nosli Kühlmatte für Hunde und Katzen

Testbericht 

 

DieNosli Kühlmatte für Hunde und Katzen“

 

 

Die eckige Kühlmatte von Nosli ist in fünf verschiedenen Größen erhältlich und man kann zwischen zwei Farb-Varianten auswählen.
Ob die Kühlmatte auch wirklich so robust und Wasser abweisend ist, wie der Hertsller Nosli es verspricht das wollen wir mit diesen Test herausfinden.

 

Der Hersteller beschreibt das Produkt folgendermaßen:

Mit der Nosli Kühlmatte für Hunde und Katzen kann sich der reisende Vierbeiner ein wohltemperiertes Klima schaffen – im Auto, im Reisemobil oder Zelt oder einfach auf der Hotel liege. Die Matte nutzt ein Gel, das unter Druck über einen längeren Zeitraum Kühle abgibt und damit einen Kühlungseffekt hervorruft. Die Matten benötigen keinen Strom und müssen auch nicht vorgekühlt werden, sie sind sofort einsetzbar. Gibt die Matte nicht mehr genügend Kälte ab, genügt es, sie für eine Stunde ungenutzt liegen lassen, damit sie sich regenerieren können. Die Kühlmatten sind abwasch- und desinfizierbar. Bei den Matten hält der Kühleffekt eine Stunde an und komplett regeneriert sind die Matten nach einer Stunde.

Selbstkühlende Matte in 5 Größen und 2 Farben – Ideal ins Auto, Bett, Korb, Transportbox
spezielles Gel-Füllung reagiert auf Druck durch das Gewicht des Hundes
immer 5–10 Grad kühler als die Umgebungstemperatur
Wird kein Strom, Tiefkühlschrank oder Wasser benötigt
einfache Reinigung mit Wasser

Sea blue oder Ice blue
XS30 x 40 cm
S40 x 50 cm
M50 x 65 cm
L50 x 90 cm
XL76 x 103 cm

Innenleben: CMC (Carboxymethylcellulose-Natrium)ungiftigund Wasser. CMC (Carboxymethylcellulose-Natrium)

Geeignet für: Indoor und Outdoor

Sonstiges: Die Kühlmatten sind abwasch- und desinfizierbar

 

Design und Verarbeitung:

Das Design ist schlicht gehalten,wirkt aber hochwertig. Die Ecken sind abgerundet, wodurch keine verletzungs–Gefahr besteht . Die Kühlflächen sind in der Mitte getrennt so das man die Matte super zusammenlegen kann. Die Gel Füllung fühlt sich schön weich und angenehm an.

Kühlungseffekt:

Wie der Hersteller es beschreibt, kühlt die Matte bei Liegedruck schon nach kurzer Zeit. Sie wird nicht eiskalt, sondern es ist ein angenehmes erfrischendes kühl Gefühl. Lilly hat sie im Garten, in der Wohnung und im Auto getestet. Bei allen versuchen hielt der Kühleffekt für ca.45 – 50 Minuten. Einen halben Punkt Abzug gibt es dafür, da der Hersteller 60 Minuten verspricht.Die angegeben 60 Minuten bis sie wieder den vollen Kühleffekt erbringen soll, können wir bestätigen

Robustheit:

Lilly, ist mehrmals über die Matte gerannt und hat sogar gescharrt. Die Matte hatte bis auf ein paar Kratzspuren keinerlei Beschädigung davon getragen. Sogar die Kinder haben sie zweckentfremdet und da drauf gespielt.
Auch danach waren weder Risse noch ein austreten des Gels vorhanden .

Reinigung:
Die Reinigung war kinderleicht wir haben sie kurz mit dem Wasserschlauch abgespritzt und mit einem Tuch getrocknet. Andere Reinigungsmittel oder Desinfektionen haben wir nicht getestet den das Wasser reichte vollkommen aus.

Fazit:

Die Kühlmatte tut, was sie soll, den Hund eine Erfrischung bieten an heißen Sommertagen.

Da die Matte keinen üblen Geruch verströmt , legte sich Lilly nach kurzem überprüfen gerne auf sie. Da sie Faltbar ist, kann man sie auch überall mitnehmen.Wer eine solide und vor allem nicht überteuerte Abkühlung für den Hund Sucht ist mit der Kühlmatte von Nosli gut bedient.

 

Die Kühlmatte gibt es hier zu kaufen :

 

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Nosli GmbH
in Berlin für die Kühlmatte. Dank dem Produktsponsoring konnten wir sie nun ausführlich testen.