Wann hat ein Hund Fieber ?

Ursachen von Fieber beim Hund

Fieber beim Hund tritt eher selten als Einzel Symptom auf . Es ist meistens eine Begleiterscheinung von viralen, bakteriellen oder Parasiten Erkrankungen . Die Normaltemperatur liegt bei 37,5 – 39 bei Erwachsenen Tieren , beim Welpen bis zu 39,5 grad. Fieber kann bei Hunden nur durch die rektale Messung verlässlich festgestellt werden

Symptome

Die Nase ist trocken
Die Ohren fühlen sich heiß an
Appetitlosigkeit
Hecheln
Rückzug des Hundes bis zur Apathie
Heiße Lenden auf der Innenseite der Schenkel und erhöhte wärme an den stellen die weniger Fell haben.

Bestehen zweifel, ob ihr Hund Fieber haben könnte oder sie sich die Messung nicht zutrauen, sollten sie IMMER einen Tierarzt aufsuchen.